Neuste Pressemitteilungen:

Pressearchiv 2020

Wohnungsaufsichtsgesetz ist ein voller Erfolg in Duisburg! 2. März 2020

Das 2014 von der SPD-geführten Landesregierung verabschiedete Gesetz ist ein voller Erfolg im Kampf gegen den Wohnungsmissbrauch

Streetworker-Projekt für Hamborn -Initiative der SPD-Fraktion zahlt sich aus- 26. Februar 2020

Die SPD-Ratsfrau und Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit, Soziales und Gesundheit Andrea Demming-Rosenberg teilt mit

Umsetzung der Offensive für bessere Straßen 19. Februar 2020

Der SPD-Ratsherr für den Bereich Wanheim-Angerhausen und Huckingen-Nord, Werner von Häfen, freut sich über die zügige Umsetzung der Offensive für

SPD in großer Sorge: Wir stehen an der Seite der Beschäftigten des Grobblechwerks 14. Februar 2020

Die SPD setzt sich für den Erhalt des Thyssenkrupp-Grobblechwerks in Duisburg-Hüttenheim ein und steht solidarisch an der Seite der dort beschäftigten

Olympia in Duisburg 2032 – Ein Traum rückt näher 13. Februar 2020

Es ist ein gutes Signal des DOSB für die Vorbereitungen einer Olympiabewerbung 2032. Das tut Duisburg und den anderen Standorten richtig gut.

Sozialer Stadtumbau geht weiter 11. Februar 2020

Mit Fördergeldern von Land und Bund werden auch in diesem Jahr wichtige Projekte der Stadtentwicklung in Duisburg fortgeführt.

SPD ruft zur Teilnahme an DGB-Kundgebung auf 6. Februar 2020

Mit einer Kundgebung vor dem DGB-Haus und einem anschließenden Zug zur Duisburger FDP-Zentrale in der Köhnenstraße wird heute ein deutliches

Olympische Spiele in Duisburg 5. Februar 2020

er Duisburger Landtagsabgeordnete Rainer Bischoff  führte als Mitglied des NRW – Sportausschusses unter anderem Gespräche mit dem britischen Sportidol Sebastian Coe

SPD-Fraktion will öffentliche Flächen stärker begrünen 27. Januar 2020

Nicht zuletzt die Hitzesommer 2018 und 2019 haben gezeigt, dass der Klimawandel konkrete Auswirkungen auf Duisburg hat. Die SPD-Fraktion stellt deshalb

SPD-Fraktion wählt Astrid Neese 23. Januar 2020

Die SPD-Ratsfraktion hat sich in ihrer Fraktionssitzung einstimmig für Astrid Neese als neue Dezernentin für Jugend, Bildung, Soziales und Kultur ausgesprochen.

Pressearchiv 2019

„Konstruktive Lösungen für den Duisburger Sport schaffen“ 27. Juli 2019

Zur öffentlichen Diskussion über ein mögliches Verbot von Plastikgranulat auf Kunstrasenplätzen durch die Europäische Union

Klimaschutz in Duisburg gemeinsam gestalten 23. Juli 2019

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Duisburg freut sich, dass es eine stadtweite Debatte zum Klimaschutz gibt, bei der auch der gemeinsame Antrag mit der

SPD-Fraktion begrüßt weitere Gesamtschule im Duisburger Norden 18. Juli 2019

Die Duisburger Schullandschaft soll um eine weitere Gesamtschule bereichert werden. Die Verwaltung möchte am Standort der ehemaligen Anne-Frank-Hauptschule

Auszeichnung mit der „Brücke der Solidarität“ 17. Juli 2019

Die SPD Duisburg gratuliert ihrer Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas zur Auszeichnung mit der „Brücke der Solidarität“.

SPD-Fraktion: Duisburg wirtschaftlich auf gutem Kurs 12. Juli 2019

Die Wirtschaft in Duisburg wächst. Dies geht aus den aktuell veröffentlichten Zahlen zum Bruttoinlandsprodukt in Nordrhein-Westfalen hervor.

SPD Duisburg will Sondernutzungsgebühren abschaffen 12. Juli 2019

Die SPD Duisburg hat auf ihrem Parteitag beschlossen, sich dafür einzusetzen, ab dem neuen Jahr die Sondernutzungsgebühren für nicht gewinnorientierte Organisationen

SPD-Fraktion setzt auf Bundesförderung für schnellere Umsetzung von Smart City Duisburg 5. Juli 2019

Über einen Zeitraum von zehn Jahren stellt der Bund Fördermittel von rund 750 Millionen Euro für die Erprobung und Entwicklung

„Anhebung des Rentenalters wäre eine enorme Belastung für Duisburger Beschäftigte!“ 5. Juli 2019

Die Duisburger SPD-Arbeitnehmer unterstützen den DGB und lehnen lehnen jede zukünftige Forderung eines höheren Rentenalters ab.

Mehr Wohngeld – Mehr Gerechtigkeit 4. Juli 2019

Am letzten Sitzungstag vor der Sommerpause (28.06.19) wurde das Wohngeldstärkungsgesetz in den Deutschen Bundestag eingebracht. Durchschnittlich würde sich das Wohngeld um ca. 30 Prozent erhöhen

Sarah Philipp (SPD): „Die schwarz-gelbe Landesregierung sorgt für Wirrwarr 4. Juli 2019

bei den Straßenaus- baubeiträgen“ Die Fraktionen von CDU und FDP haben ihre Ideen für Änderungen an den Straßenausbaubeiträgen vorgestellt.

X