Neuste Pressemitteilungen:

Pressearchiv 2019

SPD Duisburg will Sondernutzungsgebühren abschaffen 12. Juli 2019

Die SPD Duisburg hat auf ihrem Parteitag beschlossen, sich dafür einzusetzen, ab dem neuen Jahr die Sondernutzungsgebühren für nicht gewinnorientierte Organisationen

SPD-Fraktion setzt auf Bundesförderung für schnellere Umsetzung von Smart City Duisburg 5. Juli 2019

Über einen Zeitraum von zehn Jahren stellt der Bund Fördermittel von rund 750 Millionen Euro für die Erprobung und Entwicklung

„Anhebung des Rentenalters wäre eine enorme Belastung für Duisburger Beschäftigte!“ 5. Juli 2019

Die Duisburger SPD-Arbeitnehmer unterstützen den DGB und lehnen lehnen jede zukünftige Forderung eines höheren Rentenalters ab.

Mehr Wohngeld – Mehr Gerechtigkeit 4. Juli 2019

Am letzten Sitzungstag vor der Sommerpause (28.06.19) wurde das Wohngeldstärkungsgesetz in den Deutschen Bundestag eingebracht. Durchschnittlich würde sich das Wohngeld um ca. 30 Prozent erhöhen

Sarah Philipp (SPD): „Die schwarz-gelbe Landesregierung sorgt für Wirrwarr 4. Juli 2019

bei den Straßenaus- baubeiträgen“ Die Fraktionen von CDU und FDP haben ihre Ideen für Änderungen an den Straßenausbaubeiträgen vorgestellt.

Für starke Familien und gegen Kinderarmut 2. Juli 2019

Seit dem 1. Juli treten mit dem Starke-Familien-Gesetz und dem Familienentlastungsgesetz wichtige Verbesserungen für Familien in Kraft: mehr Kindergeld,

Klimanotstand ist Symbolpolitik – Konkrete Maßnahmen zum Klimaschutz sind für Duisburg besser 28. Juni 2019

SPD und CDU im Rat der Stadt Duisburg nehmen den Klimaschutz in unserer Stadt sehr ernst und halten ihn für eine zentrale

2,5 Millionen Euro jährlich für die Sanierung von Straßen 27. Juni 2019

SPD und CDU setzen sich für die Beseitigung von Straßenschäden ein

Ruhr-Konferenz muss konkrete Ergebnisse liefern 24. Juni 2019

Die SPD-Ratsfraktion erkundigt sich in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Duisburg (24. Juni 2019) über den aktuellen Stand der Ruhr-Konferenz

„Moderne Sportstätte 2022“ große Chance für den Duisburger Sport! 18. Juni 2019

„Mit diesem Programm besteht eine gute Möglichkeit unsere Duisburger Sportanlagen zu sanieren.

Pressearchiv 2018

Duisburg entgehen über 6 ,5 Mio. € 19. November 2018

Trotz sprudelnder Steuereinnahmen auch in diesem Jahr verweigert die schwarz-gelbe Landesregierung den Städten und Gemeinden eine angemessene Beteiligung

Beiträge für den Straßenausbau abschaffen! 14. November 2018

Der Landtag hat heute den Gesetzentwurf der SPD-Landtagsfraktion beraten, der eine Abschaffung der Straßenausbaubeiträge vorsieht.

Sozial und fair: Arbeit statt Arbeitslosigkeit fördern 14. November 2018

Im kommenden Jahr stehen den Jobcentern erheblich mehr Finanzmittel für die Vermittlung von Langzeitarbeitslosen zur Verfügung

25 Mio. Euro: Aufbruch für Duisburger Norden mit neuem Bauprogramm 13. November 2018

„Das sind großartige Nachrichten. In vielen Gesprächen haben mir die Menschen in Hamborn und Marxloh erzählt, was getan werden muss.

Umbau der Sozialsysteme 13. November 2018

Die SPD-Arbeitnehmer (AfA) unterstützen die Forderungen des Fraktionsvorsitzenden der NRW-SPD Thomas Kutschaty zum Umbau der Sozialsysteme

Kräftige Finanzspritze aus Berlin für die Duisburger Binnenschifffahrt 11. November 2018

Gute Nachricht für angehende Binnenschiffer und den Duisburger Hafen: Der Flachwasserfahrsimulator SANDRA wird mit 1.6 Mio. Euro fit für

SPD- und CDU-Fraktion wünschen sich mehr Geld für den Straßenbau in Duisburg 9. November 2018

In einem gemeinsamen Antrag zum Haushaltsplanentwurf 2019 bitten die Fraktionen von CDU und SPD die Verwaltung,

Bund fördert Denkmalschutz in Duisburg mit 727.000 Euro 9. November 2018

Der Bund fördert mit seinem Denkmalschutz-Sonderprogramm VII auch in diesem Jahr wieder die notwendige Sanierung Duisburger Bauwerke.

Sören Link zu Gast mit beim Kleingartenverein „Liebe die Scholle“ 8. November 2018

Bei der Aktion „Auf ein Wort! Mit Sören Link“ besucht der Oberbürgermeister kleinere private Runden im Wohnzimmer, im Vereinsheim

Neue Streetworker für den Bereich Innenstadt 7. November 2018

Die SPD-Fraktion begrüßt, dass voraussichtlich im nächsten Jahr zwei weitere Streetworker im Bereich der Innenstadt ihre Arbeit aufnehmen. Schwerpunktmäßig soll die Drogenszene

X