Frank Börner über den Besuch der Tollitäten des Duisburger Norden beim Närrischen Landtag 2020

Am Dienstag feierte der karnevalistische Hochadel aus dem Duisburger Norden mit mehr als 111 Prinzenpaaren, Dreigestirnen, Prinzessinnen und Prinzen aus ganz NRW die „Fünfte Jahreszeit“ im Düsseldorfer Landtag.

Auf meine Einladung kamen Prinz Michael I. mit Prinzessin Lena II. der KG Rot-Weiß Alt-Walsum und Prinz Matthias I. mit Prinzessin Yvonne II. der KG Grün-Weiß Walsum samt ihres Gefolges in den Landtag.

Die Versammlung von nordrhein-westfälischen Prinzenpaaren ist eine jährliche Tradition. Kurz vor Rosenmontag zeigen die jecken Ehrengäste im Landesparlament, wie bunt und vielfältig der Karneval in Nordrhein-Westfalen ist. Ich finde es schön, dass die Prinzenpaare aus Duisburg-Walsum den Düsseldorfer Karneval bereichert haben. Die Narren fühlten sich sichtlich wohl im Landtag: ein buntes Programm und jecke Musik sorgte für Kurzweil bis in den Abend!

 

Prinz Matthias I. mit Prinzessin Yvonne II. der KG Grün-Weiß Walsum und Prinz Michael I. mit Prinzessin Lena II. der KG Rot-Weiß Alt-Walsum samt ihres Gefolges

X