Weder Verbote noch Strafverfolgung haben bislang zum Rückgang des Cannabis-Konsums geführt. In unserem Positionspapier treten wir deshalb dafür ein, Modellprojekte zur regulierten Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu ermöglichen. Viele Bundesländer und Gemeinden haben bereits Anträge auf Modellprojekte zur kontrollierten Abgabe von Cannabis beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gestellt. Sie scheiterten damit aber bislang immer.

Wir wollen den Kommunen die Erlaubnis geben, selbst zu entscheiden, ob sie Modellprojekte einrichten. Dazu müssen wir aber die Union mit ins Boot holen. Die Signale der neuen Drogenbeauftragten sind positiv, jetzt muss sie aber auch Taten folgen lassen.


Das Positionspapier  der SPD-Fraktion im Bundestag finden Sie unter: https://www.spdfraktion.de/…/positionspapier-cannabis-neue-….

X