Girls & Boys Day 2016: Sarah Philipp bietet Einblicke in die Politik und lädt zum Aktionstag in den Landtag ein

Sarah Philipp MdL

Sarah Philipp MdL

Die SPD-Landtagsabgeordnete Sarah Philipp bietet Schülerinnen und Schülern aus ihrem Wahlkreis die Möglichkeit, sich am 25. April 2016 über den politischen Betrieb im Landtag und weitere Berufsfelder zu informieren.

Die Veranstaltung im Düsseldorfer Landtag wird von der Landtagspräsidentin und den fünf Fraktionen gemeinsam als Zukunftstag für Mädchen und Jungen ausgerichtet. Ziel ist es, das Interesse der Mädchen und Jungen an Berufen und Studiengängen zu wecken, in denen sie bisher noch unterrepräsentiert sind.


Das Angebot richtet sich an Mädchen und Jungen aller Schulformen der Jahrgangsstufen 7 bis 13. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr mit einer Eröffnung im Plenarsaal, die den jungen Leuten einen Einblick (ca. 30 Minuten) in die Arbeit des Parlaments gibt. Anschließend soll bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an zahlreichen Ständen von Unternehmen und Organisationen in der Bürger- und Wandelhalle des Landtags das Interesse an Berufen aus Technik, Handwerk und Naturwissenschaften geweckt werden. Getränke und ein kleiner Imbiss werden im Rahmen der Veranstaltung kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Anreise mit dem ÖPNV werden 50% der Kosten für den gelösten Gruppenfahrschein erstattet.

„Auch in der Politik und im politiknahen Umfeld brauchen wir mehr Frauen, sie sind beispielsweise im Landtag NRW mit weniger als einem Drittel der Abgeordneten deutlich in der Unterzahl. Deshalb beteilige ich mich gerne an diesem Tag“, so Sarah Philipp.


Gruppen von bis zu 10 Schülerinnen und Schülern können (möglichst zusammen mit Betreuungslehrer/-in) ihr Interesse an der Teilnahme kurzfristig bis zum 15.3 mit einer E-Mail (info@philipp-fuer-duisburg.de) anmelden. Angesprochen sind alle weiterführenden Schulen der Jahrgangsstufen 7 bis 13, die im Bezirk Duisburg-Süd und Wanheimerort, Duissern und Neudorf liegen.